Fahrplan DR-Ast Cloppenburg 2008
 


[www.muehlenroda.de]

Stand 27.04.2008 00.15 Uhr

Wir schreiben das Jahr 1979. Bei der Deutschen Reichsbahn sind noch immer Dampfloks im hochwertigen Dienst im Einsatz. Das Bw Saalfeld bespannt die Interzonenzüge im Abschnitt Halle (Saale) - Bickburg (DB). Auf der Strecke verkehren neben den D-Züge auch zahlreiche Personenzüge, auch als Zubringer für das Industriegebiet um Mühlenroda, um den VEB Kraftverkehr zu entlasten. Hier bei verkehren bis zum Bf Hestrup Züge der DR, ab dort der Anschlußbahn Mühlenroda. Zu den Stoßzeiten zum Schichtwechsel wird jeweils Anschluß zur DR und umgekehrt gewährleistet.

Der Güterverkehr wird vom Rangierbahnhof Halle aus versorgt. In Mönchshof werden Wagenladungen in die Züge von und zur DB umgestellt. Große Anschließer in dem Bereich um Mönchshof sind der VEB Automobilwerk Mühlenroda, sowie das Kugellagerwerk VEB Rotasym. In Mönchshof ist der VEB Mineralmühle ein großer Frachtkunde der DR.

Der Postverkehr verläuft in ähnlicher Form wie der Güterverkehr mit Anschluß zur Deutschen Bundespost über den Grenzübergang Rehbrück / Bickburg.

Aufgrund einer Havarie auf der Strecke zur Umgehung westdeutschen Gebiets werden einige Züge über Ostende - Rehbrück -Falkenberg umgeleitet. Das betrifft u.a. einen Städteexpreß, sowie mehrere Ganzzüge (Rohbraunkohle, Kohlenstaub) aus den Tagebaubetrieben des BKK Bitterfeld in Richtung Magdeburg.
 



 


Fahrplandatei als (PLN)

3. Korrekturfassung  Stand 30.04.2008
 

Screenshots der Fahrplanlinie Ostende- Mönchshof - Rehbrück, bzw. Rehbrück - Mühlenroda-Süd
 


82 Zugfahrten
40 Dienstpläne
 



Dienstpläne:

82 Zugfahrten, 40 Dienstpläne
 

8101, 8102

8107, 8108

8151, 8152, 8153

8154, 8155

8162,  E2007, Lr 2008, 8164

8103, 8104

8105, 8106

8107, 8108

8109, 8110

8111

8156, 8157

8158, 8159

8160, 8161

Lzz 498 oder D498, D499

D301, E2002

D 303, D 304

D 1301, D 1300

Gex 2851, Gex 2852

Gex 2853, Gex 2854

TDg 48841, TDe 47861

TDg 48840, TDe 47860

N 65401, N 65402

N 65403

N 65405

N 65406

Lzz 67401, N 67401

N 67402, N 67403

TGag 47021

TGag 47022

Lzz 68401, GmP 68401, GmP 68402, GmP 68403, Üb 72404, Üb 72405, Üa 72421, Üa 72422, GmP 68406, Lzv 68406

Lzz 68407, GmP 68407, GmP 68408, GmP 68409, Üb 72410, Üb 72411, GmP 68412, Üb 72413, Üb 72414, Rangierbereitschaft

Ex 150 "Rennsteig"

Ex159 "Rennsteig"

GaG 56511

Gag 65512

GaG 56551

Gag 56552

Lgo 59231

Gag 57232



 
 

Grundaufstellung zum Fahrplanbeginn:
Ostende
Gl.1: N 65401
Gl.2: Gex1
Gl.3: D499 (B)
Gl.4: Ex150 "Rennsteig"
Gl.5: Gag7021
Gl.6: Lzz 498 (B) und D301

Mönchshof:
Gl.1: 8101 (118, 2 x DBv 4-teilig)
Bw: 2 Loks

Rehbrück:
Lokschuppen: Ortslok

Hestrup:
Gl.1: 8151 (LVT oder 110 m. Wendezug)

Mühlenroda-Lagerwerk:
Lokschuppen: Ortslok Anschlußbahn

Mühlenroda-Elektroschaltgeräte
Lokschuppen: Werklok

Mühlenroda-Süd:
Gl.1: Personenwagen Anschlußbahn


Schwierigkeitsgrad der Zugleistung:
*      für Anfänger geeignet (Triebwagen, Ganzzug)
**    für Durchschnittsfremoikaner geeignet (Lokwechsel, einfache Rangieraufgaben)
***  für geschultes Personal (umfangreiche Rangierdienste mit Einzelwagen und Gruppen)


Umläufe und Grundaufstellungen
 

Personenverkehr (Nahverkehr)
Grundaufstellung:
Umlauf 1 in Mönchshof (118, 2 x DBv 4-teilig), 5:00
Umlauf 2 in Hestrup (LVT oder 110 m. Wendezug) 5:00
Umlauf 3 in Ostende (118, 5 x Bage) 6:00 oder aus Umlauf1
Umlauf 4 in Ostende (LVT oder 110 m. Wendezug) 10:30 oder aus Umlauf2

Umlauf 1
alle Züge Schwierigkeitsgrad **

8101 (118, DBv, DBv)
Möh – Rbk

8102 (118, DBv, DBv)
Rbk – Ond

8107 (118, DBv, DBv, 118)
Ond – Rbk – Hes

8108 (118, DBv, DBv, 118)
Hes – Rbk – Ond

8111 (118, DBv, DBv)
Ond – Möh
 
 

Umlauf 2:
alle Züge Schwierigkeitsgrad *

8151 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Hes – Rbk

8152 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Rbk – Hes

8153 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Hes – Rbk – Möh
=> im Abstellgleis parken

8154 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Möh – Rbk

8155 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Rbk - Ond

8162 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Ond – Möh

E 2002 (LVT)
Möh - Bb

E 2007 (LVT)
Möh - Bb

Lr 2008 (LVT)
Bb – Rbk

8164 (LVT)
Rbk – Hes
 

Umlauf 3
alle Züge Schwierigkeitsgrad **

8103 (118, 5 x Bage)
Ond – Rbk
Ab Möh mit Postwagen aus Gex1

8104 (118, 5 x Bage)
Rbk – Ond

8105 (118, 5 x Bage)
Ond – Rbk

8106 (118, 5 x Bage, Abn, Bn)
Rbk – Ond
Überführt Wagenpark von E2002 nach Ond

8109 (118, 5 x Bage)
Ond – Rbk
=> im Abstellgleis parken

8110 (118, 5 x Bage)
Rbk – Ond
In Möh Post für Gex 2854 umrangieren
 

Umlauf 4
alle Züge Schwierigkeitsgrad **

8156 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Ond – Rbk – Hes

8157 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Hes – Rbk - Ond

8158 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Ond – Rbk – Hes

8159 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Hes – Rbk
=> im Abstellgleis parken

8160 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Rbk - Hes

8161 (LVT oder 110 m. Wendezug)
Hes – Rbk - Ond
 



Fernverkehr
Grundaufstellung:
D499 (B) in Ostende 5:00
D301 in Ostende 5:00
D303 (B) in Ostende 11:00

Umlauf 1 (Bedarfs- und Spaßzug)
alle Züge Schwierigkeitsgrad **

Lzz 498 (B)
Ond – Bb
verkehrt, wenn D 498 (B) nicht verkehrt!

D 498 (B)
Bb – Ond

D 499 (B)
Ond – Bb
 

Umlauf 2 (Interzonenzug, 3 Kurswagen)
alle Züge Schwierigkeitsgrad **

D301 (mit ABn, Bn für  E2002)
Ond – Bb

E 2002 (ABn, Bn aus D301)
Bb -Möh

D 1300
Bb – Ond

D 1301
Ond – Bb
 

Umlauf 3 (Interzonenzug, max. 8 Wagen)
alle Züge Schwierigkeitsgrad *

D 303 (B)
Ond – Bb
überführt Wagenpark von E2002 (ABn, Bn) nach Bickburg

D 304 (B)
Bb – Ond



Gex (118, diverse Post, Pw, G)
alle Züge Schwierigkeitsgrad **

Grundaufstellung
Ostende 5:00

Gex 2851
Ond - Möh
=> im Abstellgleis parken

Gex 2852
Möh - Ond
Holt leere Postwagen ab

Gex 2853
Ond - Möh
Bringt leere Postwagen zur Beladung

Gex 2854
Möh - Ond



Güterverkehr, grenzüberschreitend
alle Züge Schwierigkeitsgrad ***

Grundaufstellung

TDg 48841, ab Rehbrück als Dg 7011
Ond – Bb
In Möh Übergang aus N 2 (von Rbk, Hes, Ma) und Ortsfrachten Möh
 

TDg 48840, bis Rehbrück als Dg 7010
In Möh Übergang auf N 5 (nach Rbk, Hes, Ma) und Ortsfrachten Möh
 

TDe 47860, ab Rehbrück als De 5080
Eilfrachten und Post aus DR-Binnenverkehr einrangieren
Übergang aus N 101 (von Rbk, Hes, Ma) und Ortsfrachten Möh
 

TDe 47861, bis Rehbrück als De 5855
In Möh Eilfrachten und Post für DR-Binnenverkehr aussetzen
Übergang Eilfrachten auf N 102 (nach Rbk, Hes, Ma) und Ortsfrachten Möh
Übergang Post auf Gex 4
 



Nahgüterzüge
alle Züge Schwierigkeitsgrad ***

N 65401
Ond – Rbk
1. Möh
2. Rbk
3. Hes
4. Mae
5. Mar
6. Mas

N 65402
Rbk – Ond
1.  DR
2. Möh
3. DB

N 65403
Ond – Möh
1. sonst
2. Möh
3. DB

N 65405
Möh – Rbk
1. Rbk
2. Hes
3. Mae
4. Mar
5. Mas

N 65406
Ab Rbk vereinigt mit N 103
Rbk – Ond
1.  DR
2. Möh
3. DB

Lzz 67401
Möh – Rbk – Hes

N 67401
Hes – Rbk – Ond
1. Rbk
2. Möh
3. DB
4. sonst

ab Rbk
1. sonst
2. DB
3. Möh
 

N 67402
Ond – Rbk – Hes
1. Möh
2. Rbk
3. Hes
4. Mae
5. Mar
6. Mas
 

N 67403
Hes – Rbk
Vereinigt mit N 65406 bis Möh, Lok von N 103in Möh aussetzen



Ganzzug
alle Züge Schwierigkeitsgrad **

Lokwechsel in Rbk

TGag 47021 (132, Kalkzug leer)
ab Rehbrück als Gag 7021
Ond – Bb – WLE

TGag 47022 (2x 132, Kalkzug)
bis Rehbrück als Gag 7022
WLE – Bb - Ond


Anschlußbahn:
alle Züge Schwierigkeitsgrad **
Grundaufstellung:
Lok in Mar (V15, Kö)
P-Wagen in Mas

Lzz 68401
Mar – Mas
Lok aus Schuppen holen, in Mas Personenwagen aufnehmen

GmP 68401
Mas – Hes

GmP 68402 (Schichtwechselzug)
Hes – Mas

GmP 68403 (Schichtwechselzug)
Mas – Rbk

Üb 72404
Rbk – Mas
P bleibt in Rbk stehen
Frachten aus N 1 in Hes, Mae, Mar, Mas verteilen

Üb 72405
Mas – Hes
Frachten in Mas, Mar, Mae, Hes einsammeln, an N 101 übergeben
Auch Eilgut!

Üa 72421
Hes – Mae
Zustellung Kohle für Heizkraftwerk

Üa 72422
Mae - Rbk

GmP 68406
Rbk – Mas
P in Rbk aufnehmen

Lzv 68406
Mas – Mar
Ende Plan1

Anfang Plan2
Lzz 68407
Mar – Mas
Lok aus Schuppen holen, in Mas Personenwagen aufnehmen

GmP 68407
Mas – Hes

GmP 68408 (Schichtwechselzug)
Hes – Mas

GmP 68409 (Schichtwechselzug)
Mas – Rbk

Üb 72410
Rbk – Mas
P bleibt in Rbk stehen
Frachten aus N 1 in Hes, Mae, Mar, Mas verteilen

Üb 72411
Mas – Hes
Frachten in Mas, Mar, Mae, Hes einsammeln, an N 103 übergeben

GmP 68412
Hes – Mas

Üb 72413
Mas – Hes
P bleibt in Mas stehen

Üb 72414
Hes – Mar
Lok vor Schuppen abstellen, Rangierbereitschaft bis 5:00 Uhrr


Umleiterverkehr Fkb - Rbk -Ond
alle Züge Schwierigkeitsgrad *

Ex 150 "Rennsteig"
Ond - Fkb

Ex157 "Rennsteig"
Fkb - Ond

GaG 56511
Ond - Fkb
15 x UC-Wagen

Gag 65512
Fkb - Ond
15 x Uc-Wagen

GaG 56551
Ond - Fkb
15 x Fal

Gag 56552
Fkb - Ond
15 x Fal

Lgo 59231
Ond - Fkb
30 x E

Gag 57232
Fkb - Ond
30 x E


Verantwortlich für den Inhalt: Armin Mühl,  LetzteÄnderung: 27.04.2008