Wo liegt Mühlenroda?
 


[www.muehlenroda.de]

Mühlenroda liegt natürlich im Reichsbahnland :-)

Kursbuchstrecke 189 i, bzw. 535


Mühlenroda liegt hart an der Grenz zu Sachen, aber noch in Thüringen. Gebaut wurde die Strecke von der Sächsischen Staatsbahn, sodaß die Bauten sächsischen Charakter haben. Das Empfangsgebäude Mühlenroda ist weitgehend baugleich mit dem von Gera-Liebschwitz. Das kürzlich außer Betrieb genommen Stellwerksgebäude ist fast baugleich in Oschatz zu finden. Inzwischen wurden die beiden abgängigen Stellwerke der Maschinenfabrik Bruchsal durch ein EZMG-Stellwerk ersetzt.

In Mühlenroda zweigt eine längere Anschlußbahn ab, die einst Teil der Verbindung Zeulenroda ob. Bhf. - Schleiz war. Die Anschlußbahn ist auf der Kursbuchkarte nicht eingezeichnet, aber es findet zum Schichtwechsel teilweise öffentlicher Personenverkehr statt.



Der Anschlußbahnleiter warnt:
Die Geschichte dieses Bahnhofs und seiner Anschlu0bahn könnte gefälscht sein ;-)

Verantwortlich für den Inhalt: Armin Mühl,